Sie sind hier:
Home /
/ Katze

Erkrankungen bei Katzen

Die häufigsten Krankheitsbilder bei Katzen

Feliner Diabetes

Wird die Wirkung des Bauchspeicheldrüsenhormones Insulin durch eine geringere Produktion desselben schwächer, kommt es zu dem sogenannten felinen Diabetes mellitus, auch Katzendiabetes genannt. Der zelleigene Stoffwechsel der Katze ist hierbei erheblich gestört und der Blutzuckerspiegel des betroffenen Tieres steigt.

Mehr lesen

Feline infektiöse Peritonitis (FIP)

Bei der felinen infektiösen Peritonitis (FIP) handelt es sich um eine Entzündung des Bauch- und/oder Brustfells der Katze.

Mehr lesen

Niereninsuffizienz der Katze

Zu den Aufgaben der Nieren gehört die Aufrechterhaltung des Wasser-Elektrolyt- und Säuren-Basen-Haushalts. Die Nieren sind außerdem für die Ausscheidung giftiger Stoffwechselprodukte verantwortlich.

Mehr lesen

Schilddrüsenerkrankungen der Katze

Schilddrüsenerkrankungen der Katze sind meist Überfunktionen, wobei die Schilddrüse zu viele Hormone produziert.

Mehr lesen

Hypertrophe Kardiomyopathie (Herzschwäche, HCM)

Die HCM gehört zu einer der meistdiagnostizierten Herzerkrankungen bei Katzen.

Mehr lesen

Fibrosarkome/Impfsarkome

Bei dem sogenannten Fibrosarkom handelt es sich um einen sehr seltenen Tumor des Bindegewebes, der gerade bei Katzen sehr häufig auftritt.

Mehr lesen

Blasenentzündung (Zystitis) bei Katzen

Sollte Ihre Katze nicht normal urinieren, ist dies als Notfall zu betrachten und ein Tierarzt aufzusuchen.

Mehr lesen

Übergewicht bei Katzen

Bitte achten Sie auf das Gewicht Ihrer Katze durch regelmäßiges Wiegen, und füttern Sie kein gewöhnliches Trockenfutter.

Mehr lesen